Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen können Sie sich wenden ?

Peter Sixt

Narzissenstraße 7a

85088 Vohburg

Tel: 08457/2538

Fax: 08457/7897

Sixt-peter@t-online.de



Datenschutzerklärung für Hoheitliche Tätigkeiten

Der Datenschutz ist uns wichtig. Über diese Adresse können sie sich an uns wenden:
Peter Sixt Kaminkehrermeister Energieberater d.Hdw. Narzissenstr. 7a 85088 Vohburg

Welche Daten Sammeln wir?

Im Rahmen meiner Tätigkeit als bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger ist es aufgrund gesetzlicher Vorgaben notwendig Daten in meiner verwendeten Software zu speichern. Benötigt werden diese Daten auch um mit Ihnen in Kommunikation zu treten. Grundlage für die Datenerhebung hierfür ist das Schornsteinfegerhandwerksgesetz (SchfHwG) mit Datenerhebung für die Kontrolle der Eigentümerpflichten (§13), Durchführung der Feuerstättenschau (§14), Erstellung des Feuerstättenbescheides (§14 a), Führung des Kehrbuches (§19).

Wird mir eine SEPA-Lastschrift erteilt, so wird gleichzeitig die Erlaubnis eingeräumt diese Daten mit meiner Hausbank auszutauschen. Das SEPA-Mandat wird einzig für den Zweck der Begleichung offener Rechnungen genutzt. Dieses SEPA-Mandat kann zu jeder Zeit wieder rückgängig gemacht werden.

Werden Rechnungsbeträge auf das Konto überwiesen, so werden hier ebenfalls personenbezogene Daten mit übermittelt. Die Kontoauszüge werden mit äußerster Sorgfalt behandelt. Sie werden dazu genutzt offene Posten richtig zu verbuchen.

Sollte ich im Rahmen bei der Feuerstättenschau feststellen, dass eine Anlage nicht betriebs- und/oder brandsicher ist und Gefahr im Verzug besteht (Sicherungsmaßnahme nach §14 Absatz 2 SchfHwG) werden personenbezogenen Daten an die zuständige Behörde mit der aktuellen Sachlage weitergereicht.

Gemäß SchfHwG §15 und §19 Abs 1 Nr.7 sind mir auch anlassbezogene Überprüfungen aufgetragen worden. Diese gelten wenn Annahmen rechtfertigen, dass z.B. schädliche Umwelteinwirkungen durch eine qualmende Anlage hervorgerufen werden. Hierzu müssen im speziellen Fall personenbezogene Daten an die zuständige Behörde weitergereicht werden.

Gemäß SchfHwG §19 Abs. 1 Nr. 5 bin ich für die Mängelüberwachung sachlich und örtlich zuständig.

Falls die Mängel nicht abgestellt werden bin ich verpflichtet die Mängel bei der zuständigen Behörde anzuzeigen. Hierzu müssen personenbezogene Daten an die zuständige Behörde weitergereicht werden.

Im Rahmen meiner hoheitlichen Aufgaben werden nach der Kehr- und Überprüfungsordnung festgelegte Gebühren erhoben und in Rechnung gestellt. Sollte nach erfolgter Zahlungserinnerung/Mahnung immer noch kein Zahlungseingang verbucht werden, werden personenbezogene Daten an die zuständige Behörde weitergereicht, um die Beitreibung der ausstehenden Gebühren durch die Behörde zu veranlassen.

Gemäß SchfHwG § 26 bin ich für die fristgerechte Erledigung der im Feuerstättenbescheid festgelegten Tätigkeiten zuständig. Falls die erforderlichen Tätigkeiten innerhalb der festgelegten Zeiträume nicht nachgewiesen werden sind diese bei der zuständigen Behörde anzuzeigen. Hierzu müssen personenbezogene Daten an die zuständige Behörde weitergereicht werden.




  

Datenschutzerklärung für Freie Arbeiten

Der Datenschutz ist uns wichtig. Über diese Adresse können sie sich an uns wenden:

Peter Sixt Kaminkehrermeister Energieberater d.Hdw. Narzissenstr. 7a 85088 Vohburg

Die am 25. Mai 2018 in Kraft tretende EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist eine Verordnung der Europäischen Union, mit der die Regeln für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen in der EU vereinheitlicht werden. Dadurch soll der Schutz von personenbezogenen Daten innerhalb der EU insgesamt sichergestellt werden. Wir als Schornsteinfegerbetrieb nehmen den Schutz ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Personenbezogene Daten sind sämtliche Informationen, die einen Bezug zu Ihrer Person aufweisen.

Wir als Schornsteinfegerbetrieb erheben Ihre Daten zum Zweck der Vertragsdurchführung, zur Erfüllung Ihrer vertraglichen und vorvertraglichen Pflichten sowie zur Direktwerbung.

Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Vertrags erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 b) DSGVO. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind, sämtliche gegenseitige Ansprüche erfüllt sind und keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen oder gesetzliche Rechtfertigungsgrundlagen für die Speicherung mehr bestehen.

Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten zum Zweck der Direktwerbung jederzeit zu widersprechen. Zudem sind Sie berechtigt, Auskunft der bei uns über Sie gespeicherten Daten zu beantragen sowie bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern. Ihnen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Welche Daten Sammeln wir?

Es ist notwendig die Feuerstätten in einem Haus benennen zu können. Es muss bewertet werden, ob sie messpflichtig und ob sie dem geltenden Baurecht entsprechend ordnungsgemäß aufgestellt wurde. Es muss bewertet werden, ob der Querschnitt und das Material einer Abgasanlage geeignet ist, um die entstehenden Abgase wegleiten zu können. Aus den Gegebenheiten heraus entstehen Durchführungszyklen für Messtätigkeiten, Reinigungs- und Überprüfungstätigkeiten. So muss an bestimmten atmosphärischen Öl-Zentralheizungen alle zwei Jahre eine Messung nach der BImSchV (Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes) durchgeführt werden, jährlich aber eine Abgaswege-Überprüfung nach KÜO durchgeführt werden. Es werden also die Messergebnisse der vergangenen Jahre in der Kehrbezirksverwaltung mitgespeichert. Nach der Durchführung der Arbeit muss eine Rechnung erstellt. Hierfür werden auch die Daten zur richtigen Rechnungstellung in der Kehrbezirksverwaltung gespeichert. Des Weiteren werden noch Informationen über gewerbliche Dunstanlagen, Daten, die bei der Gashausschau aufgenommen werden und Daten über Rauchmelder aufgenommen. Im Rahmen meiner Tätigkeit nutze ich die Kehrbezirksverwaltungssoftware Florian.

Wird mir eine SEPA-Lastschrift erteilt, so wird gleichzeitig die Erlaubnis eingeräumt diese Daten mit meiner Hausbank auszutauschen. Das SEPA-Mandat wird einzig für den Zweck der Begleichung offener Rechnungen genutzt. Dieses SEPA-Mandat kann zu jeder Zeit wieder rückgängig gemacht werden.

Werden Rechnungsbeträge auf das Konto überwiesen, so werden hier ebenfalls personenbezogene Daten mit übermittelt. Die Kontoauszüge werden mit äußerster Sorgfalt behandelt. Sie werden dazu genutzt offene Posten richtig zu verbuchen.



Ihre Datenschutzrechte


Recht auf Berichtigung

Sie haben das Recht, die Firma Sixt zu bitten, die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten zu veranlassen.

Recht auf Auskunft

Sie haben das Recht, von der Firma Sixt Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten und deren Herkunft zu erhalten.

Recht auf Löschung

Sie haben das Recht, personenbezogene Daten durch die Firma Sixt löschen zu lassen, sofern diese für den ursprünglichen Zweck nicht mehr benötigt werden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Verarbeitung personenbezogenen Daten durch die Firma Sixt einschränken zu lassen, soweit Sie die Richtigkeit der Daten bestreiten.

Recht auf Wiederspruch

Sie haben das Recht, gegenüber der Firma Sixt Wiederspruch einzulegen, wenn zum Beispiel personenbezogene Daten für Werbemaßnahmen genutzt werden.


Urheberrechte


Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quellenangaben: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert


 

Kontakt:

Peter Sixt

Narzissenstraße 7a

85088 Vohburg

Tel: 08457/2538

Fax: 08457/7897

Handy: 01703415348

Mail: Sixt-Peter@t-online.de